Fahrten

Unzulässige Fahrten

Das Fahrzeug ist Eigentum der Herold Fahrzeugvermietung AG und Sie dürfen es weder untervermieten, übertragen noch verkaufen. Ausserdem darf das Fahrzeug nicht benutzt werden: 

  • abseits befestigter Strassen oder auf für das Fahrzeug ungeeigneten Strassen (einschliesslich Rennstrecken). 
  • bei Überladung mit Passagieren und/oder Gepäck. 
  • um Fahrzeuge, Anhänger oder sonstige Objekte abzuschleppen oder anzuschieben (ohne unsere ausdrückliche Erlaubnis). 
  • um irgendetwas zu befördern, was das Fahrzeug beschädigen könnte (einschliesslich explosions- oder feuergefährlicher Substanzen) und/oder die erneute Vermietung des Fahrzeugs durch uns verzögern könnte (aufgrund des Zustands oder Geruchs). 
  • um Personen gegen Entgelt zu befördern. 
  • um Ladung gegen Entgelt zu befördern (ausser im Falle von Miet-Nutzfahrzeugen). 
  • um an einem Rennen, einer Rallye oder einem sonstigen Wettbewerb teilzunehmen. 
  • in verbotenen Bereichen, einschliesslich Flughafen-Vorfeldstrassen und ähnlichen Bereichen.
  • bei Nutzung entgegen den Verkehrs- oder sonstigen Vorschriften oder für jegliche illegale Zwecke.